Abnehmen und Ernährung
gesund Abnehmen durch richtige Ernährung – persönliche Erfahrungen

Warum sollte man frühstücken?

29 Aug

Autor: Enigma - Kategorie: Abnehmen mit Genuss, Abnehmen ohne Hungern, Abnehmen Tipps, Diät-Tipps, Gesund abnehmen, gesunde Ernährung, richtige Ernährung

Morgendliche Hektik verhindert häufig, dass man sich Zeit fürs Frühstück nimmt. Viele Erwachsene aber auch Kinder gehen regelmäßig ohne Frühstück aus dem Haus. Auf den Körper und auch aufs Abnehmen wirkt sich das jedoch eher ungünstig aus.

Leere Tanks auffüllen

Nach der mehrstündigen Nachtruhe sind die Energietanks leer. Während wir schlafen, führt der Körper diverse Reparatur- und Regenierarbeiten durch. Daher ist es wichtig, morgens für gesunden Nachschub an Flüssigkeit, Eiweiß, Fett, Kohlenhydraten, Vitaminen und Mineralien zu sorgen.

Frühstück schützt vor Heißhungerattacken

Wer mit leerem Magen das Haus verlässt, riskiert eine vormittägliche Heißhungerattacke. Werden die Energietanks des Körpers morgens nicht aufgefüllt, kann es passieren dass eine Art Kompensations-Mechnismus einsetzt. Das heißt, man führt tagsüber mehr Nahrung zu sich als nötig, oder erliegt gar einer Heißhungerattacke, da der Körper dringend nach Energie verlangt.

Welche Lebensmittel eignen sich fürs Frühstück?

Idealerweise besteht das Frühstück aus mehreren frischen Zutaten. Absolut unverzichtbar ist ein Getränk. Am besten trinkt man vorm Kaffee ein großes Glas Wasser. Es gleicht nicht nur den Flüssigkeitsverlust der Nacht aus, sondern wirkt auch erfrischend, belebend und reinigt den Körper. Auch eine Tasse Tee ist gut. Frisch gepresster Fruchtsaft sorgt abgesehen von der Flüssigkeitszufuhr auch noch für einen Vitaminschub!

Ein Milchprodukt sollte ebenfalls nicht fehlen. Es versorgt den Körper mit Eiweiß und Kalzium. Obst oder Gemüse führen Vitamine und Mineralien zu, und ein Getreideprodukt wie Vollkornbrot oder -flocken sorgt für Energie und sättigt lang anhaltend.

Obstsalat mit gehackten Nüssen, Müsli mit frischen Früchten, Joghurt oder Milch und ein paar Getreideflocken, Vollkornbrot mit Hüttenkäse und Gemüsestreifen – all dies sind tolle Frühstücksideen, die einen guten Start in den Tag gewährleisten. Für ganz Eilige bietet sich auch ein Frühstücksshake an. Obst, Milch und Getreideflocken in den Mixer geben, ein paar Sekunden durchmixen und trinken.

Stichwörter

Abnehmen Abnehmen mit Genuss Abnehmen und Genießen AIQUM dauerhaft abnehmen Diät Energiebilanz Entlastungstag erfolgreich abnehmen Ernährung Ernährungsplan Ernährungsumstellung FDM fettarme Ernährung fettarm kochen Flexible Diätmethode Frühstück Frustfressen Gemüse gesund Gesund abnehmen gesunde Ernährung gesund essen gesund geniessen Heißhunger Hunger kalorienarm Kräuter Kräuterküche Kristallwasser negative Energiebilanz Obst Regelmäßige Mahlzeiten regelmäßig essen richtige Ernährung Rohkost Süßhunger Salat Schokolade Sport Stoffwechsel Stoffwechsel anregen trinken Trostessen Vitamine

Ähnliche Beiträge

  • Leider keine ähnlichen Beiträge gefunden.

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-ernaehrung.de/gesund-abnehmen/warum-sollte-man-fruhstucken.html/trackback

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top