Kürbis ist gut zum Abnehmen

Oh wie schön, heute habe ich beim Einkaufen die ersten Kürbisse gesichtet und natürlich auch gleich eingekauft! Zwei leckere Bio-Hokkaidos wanderten in meinen Einkaufskorb. Der Hokkaido ist mein absoluter Lieblingskürbis.

Kürbisse habe ich erst voriges Jahr für mich entdeckt! Letzten Herbst hatte ich Premiere und zum ersten Mal in meinem Leben Kürbis gegessen. Was für eine Schande, dass ich 33 Lenze alt werden musste, bevor ich diese Köstlichkeit probiert habe. Mein Mann meinte immer, dass Kürbisse nicht schmecken. Und so habe ich wieder was gelernt, nämlich: Nur selber probieren macht klug, denn MIR schmecken sie hervorragend!

Und so habe ich mich voriges Jahr ausgetobt, im Internet nach Rezepten gesucht, Freunde nach deren Kürbisrezepten gefragt und einiges ausprobiert. Kürbissuppe in verschiedenen Variationen, Kürbisgulasch, Kürbispüree und was weiß ich was noch alles. Und natürlich hab ich mich durch die verschiedenen Sorten durchgekostet und bin dann beim Hokkaido hängengeblieben. Der schmeckt mir einfach am besten.

So hat der Herbst also wenigstens ein Gutes. Ich steh ja nicht so auf den Herbst und schon gar nicht auf den Winter, aber immerhin wird es nun wieder einige Lebensmittel geben, die man im Frühling und im Sommer nicht oder nur schwer bekommt. Kürbisse, Mandarinen, Orangen. Und natürlich sämtliche Wintergemüse, wie zum Beispiel Kohl.

Kürbisse sind übrigens, so finde ich zumindest, ein ziemlich sättigendes Gemüse. Und trotzdem überaus figurfreundlich. Folgende Werte spuckt die Aiqum-Datenbank aus:

100g frischer Kürbis hat:

25 kcal

1,1g Eiweiß

4,6g Kohlenhydrate

0,1g Fett

Der Wasseranteil von Kürbissen wird im Internet mit ca. 90% angegeben, zudem enthalten Kürbisse eine Vielzahl an Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen. Bekannt ist der Kürbis sicher für seinen hohen Gehalt an Karotinoiden und speziell die Kürbissamen (Kürbiskerne) sind gut für Blase und Prostata. Also eine rundum gesunde Angelegenheit und lecker noch dazu! Und zwischendurch immer Ginkgo-Tee zum Entschlacken trinken!

Ich freue mich schon auf meinen ersten Kürbis der Saison! Morgen oder spätestens übermorgen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>