Abnehmen und Ernährung
gesund Abnehmen durch richtige Ernährung – persönliche Erfahrungen

Xylit in der Küche

05 Sep

Autor: Requendel - Kategorie: Abnehmen mit Genuss, Abnehmen Tipps, Allgemein, Blog Requendel, Gesund abnehmen

Seit einiger Zeit experimentiere ich damit, mit Xylit zu kochen. Ich habe es als zuckerähnliche Substanz gekauft, die Kristalle sind etwas größer und wirken ganz leicht feucht. Ansonsten verhält es sich wie normaler Haushaltszucker.

Mein Topfkuchen, bei dem ich einfach den Zucker 1:1 durch Xylit ersetzt habe, hat wunderbar geschmeckt. Das Xylit löst sich etwas schneller auf wenn man es mit Butter zusammen verrührt, ansonsten habe ich keinen Unterschied gespürt.

Also spart man bei so einem Kuchen immerhin 60 Prozent der Kalorien, die aus dem Zucker kommen und gleichzeitig mildert man den Anstieg der Blutzuckerwerte.

In Joghurt gerührt mag ich Xylit inzwischen sogar noch lieber als normalen Haushaltszucker, ich kann auch nicht beschreiben wieso. Auch hier ist ein Vorteil, dass er sich schneller auflöst.

Nur Hefeteig kann man mit Xylit nicht machen, denn das Xylit ist keine Nahrung für Hefe, ja entzieht ihr sogar den Nährboden.

Kakao gesüßt mit Xylit schmeckt wunderbar, und wenn man Eiweiß, wie Quark, als Grundlage für eine Süßspeise nimmt, dann kann man sehr süß essen ohne die schädlichen Folgen von Zucker, oder auch von anderen Zuckerersatzstoffen zu spüren. Gerade Diabetiker können so ihren Bedarf an Süßem befriedigen, ohne dass dadurch der Insulinspiegel durcheinander gerät.

Mein nächstes Experiment wird eine Baisermasse sein, die ich mal mit Xylit rühren werde. Ich bin sehr gespannt.

Stichwörter

Abnehmen Abnehmen mit Genuss Abnehmen und Genießen AIQUM dauerhaft abnehmen Diät Energiebilanz Entlastungstag erfolgreich abnehmen Ernährung Ernährungsplan Ernährungsumstellung FDM fettarme Ernährung fettarm kochen Flexible Diätmethode Frühstück Frustfressen Gemüse gesund Gesund abnehmen gesunde Ernährung gesund essen gesund geniessen Heißhunger Hunger kalorienarm Kräuter Kräuterküche Kristallwasser negative Energiebilanz Obst Regelmäßige Mahlzeiten regelmäßig essen richtige Ernährung Rohkost Süßhunger Salat Schokolade Sport Stoffwechsel Stoffwechsel anregen trinken Trostessen Vitamine

Ähnliche Beiträge

  • Leider keine ähnlichen Beiträge gefunden.

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-ernaehrung.de/allgemein/xylit-in-der-kueche.html/trackback

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top