Tag 8 meines Abnehmtagebuchs

Gewicht: 102,9kg

Abnahme: -1,8kg

Sport: Wohnzimmer ausmalen

noch 8 Tage, noch 3 kg abzunehmen

Das Wochenende stand im Zeichen von Renovierungsarbeiten bei uns zu Hause. Wir haben unser Wohnzimmer ausgemalt, was auch ziemlich dringend notwendig war, da die Wände echt schon furchtbar ausgeschaut haben. Ich habe zwar keinen Sport im eigentlichen Sinn gemacht, war aber den ganzen Tag körperlich im Einsatz. Sämtliche Wohnzimmerschränke ausräumen, Sachen in Kisten verpacken und in den Keller tragen, Möbel auseinandernehmen und durch die Gegend schieben, Fußboden mit Folie abkleben, und schlussendlich den Wänden einen neuen Anstrich verpassen.

Habe festgestellt dass ich wohl eine masochistische Ader habe, da ich darauf bestanden habe die Decke auszumalen. Das hab ich früher immer den männlichen Mitbewohnern überlassen, diesmal aber hab ich beschlossen dass ich mich an der Decke versuche. Puh, ich muss sagen, da kann kein professionelles Armtraining mithalten! Ausmalen ist ein tolles Training für schlanke Oberarme :-).  Hat auf jeden Fall gut getan, und vor allem das Ergebnis ist einfach toll! Das Zimmer sieht aus wie neu.

Die Waage zeigte interessanterweise nach diesem doch ganz ordentlichen körperlichen Einsatz Gleichstand, und das obwohl ich auch beim Essen megabrav war. Der Rest der Familie hat nämlich Pizza bestellt, und ich habe doch tatsächlich für mich Salat mit gegrillten Putenstreifen bestellt, obwohl die Versuchung, Pizza zu bestellen, sehr sehr groß war. Aber ich hab tapfer widerstanden. Mit einem kleinen Minus hätte mich die Waage durchaus belohnen dürfen, aber die ist wohl momentan etwas stur. Macht nichts.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>