Süßigkeiten und Abnehmen kein Widerspruch

Im AIQUM Forum taucht immer wieder bei Neulingen die Überraschung auf, wenn sie erfahren, dass sie dank der flexiblen Diätmethode nicht nur zeitweise recht viele Tageskalorien verbrauchen dürfen, sondern das auch Süßes erlaubt ist.

Ehrlicher Weise muss ich gestehen, dass es mir recht ähnlich erging. Noch ehrlicher Weise muss ich gestehen, dass ich genau deshalb bereit war mich auf AIQUM einzulassen. Denn auf Süßigkeiten verzichten, dass war bis jetzt der Scheitern jeder Diät gewesen.

Ich habe bei AIQUM vieles gelernt, besonders dankbar bin ich dafür das ich gelernt habe den Nahrungsmitteln ihr richtiges Maß zu geben. Nicht komplett zu verzichten, sondern die richtige Menge zu essen. Denn darum geht es ja letztendlich.

KA-Rit

About Karin

Ich bin 50 Jahre alt, verheiratet, Beruf: Hexe und Künstlerin was beides zusammengehört. Seit Februar 07 bin ich bei AIQUM um mein Übergewicht endgültig weg zu kriegen und habe in dieser Zeit 16 kg abgenommen, so um und bei. :-)
PS: Nach einem Jahr Pause bin ich wieder voll in das Programm eingestiegen seit dem 13.11.2009

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>