Saisonkalender: Obst und Gemüse im Mai

Schon wieder ein neuer Monat, Kinder wie die Zeit vergeht!

Im Mai wird unser Speiseplan was Obst und Gemüse betrifft wieder um einige gesunde Leckereien bereichert, die nicht nur gut schmecken und Abwechslung auf den Tisch bringen, sondern auch noch überaus abnehmtauglich sind!

Im Mai sind aus regionalem Anbau erhältlich: Kartoffeln, Kopfsalat, Radieschen, Möhren, Rucola, Blattspinat, Mangold, Rhabarber, Lauch, Zucchini und als besondere Leckerbissen, die es nur kurz gibt: Erdbeeren und Spargel!

Erdbeeren sind besonders reich an Vitamin C, aber auch an Kalzium, Kalium, Magnesium und Eisen.

Spargel ist ein extrem kalorienarmes Gemüse, sein Kaloriengehalt beträgt nur etwa 20 Kalorien pro 100g Spargel! Auch beim Spargel ist – wie bei den Erdbeeren – insbesondere sein Gehalt an Vitamin C, Kalium, Kalzium, Eisen, Folsäure und Magnesium zu erwähnen. Spargel ist aber auch eine gute Vitamin E Quelle. Spargel mit Sauce Hollandaise ist wohl eins der bekanntesten Rezepte mit Spargel.

Sowohl Erdbeeren als auch Spargel wirken entwässernd, entgiftend und entschlackend und sollten daher während ihrer kurzen Saisonzeit reichlich genossen werden!

One thought on “Saisonkalender: Obst und Gemüse im Mai

  1. […] Mai haben Spargel und Erdbeeren Saison. Wieso nicht einmal beides gemeinsam in einem Rezept verarbeiten? Ein Versuch lohnt […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>