Abnehmen und Ernährung
gesund Abnehmen durch richtige Ernährung – persönliche Erfahrungen

Migräne und Ernährung

01 Jun

Autor: Karin - Kategorie: Allgemein, Blog KA-Rit, gesunde Ernährung

Nuelich las ich in einer meiner Lieblingszeitschriften, Schrot & Korn (gibt es umsonst im Bioladen), einen Artikel über die Möglichkeiten Migräne durch Ernährung zu lindern, der sich mit meinen Beobachtungen deckte.

Ich habe jahrelang unter akuter Migräne gelitten. Das waren so starke Anfälle, dass ich manchmal bis 4 Tagen am Stück im Bett verbringen musste. Kein Medikament half richtig und ich war damals recht verzweifelt. Damals habe ich extrem viel Fastfood, viel Süßes, viel Fertiggerichte gegessen. Dann stellte ich meine Ernährung um. Kaufte Bio ein, kochte selber, Fertigprodukte oder Fastfood gab es nur noch selten, und die schlimmsten Beschwerden verschwanden. Sicher hatte ich noch manchmal, und habe sie noch leichte Anfälle, aber die sind ein Spaziergang zu dem was ich früher durchmachen musste.

In dem Artikel steht, dass es wichtig ist soviel naturbelassenes wie möglich zu essen. Also viel selber kochen, viel Obst und Gemüse essen, und Fleisch und Fastfood auf ein Minimum beschränken. Also im Grunde eine ähnliche Ernährung wie beim Abnehmen.

Stichwörter

Abnehmen Abnehmen mit Genuss Abnehmen und Genießen AIQUM dauerhaft abnehmen Diät Energiebilanz Entlastungstag erfolgreich abnehmen Ernährung Ernährungsplan Ernährungsumstellung FDM fettarme Ernährung fettarm kochen Flexible Diätmethode Frühstück Frustfressen Gemüse gesund Gesund abnehmen gesunde Ernährung gesund essen gesund geniessen Heißhunger Hunger kalorienarm Kräuter Kräuterküche Kristallwasser negative Energiebilanz Obst Regelmäßige Mahlzeiten regelmäßig essen richtige Ernährung Rohkost Süßhunger Salat Schokolade Sport Stoffwechsel Stoffwechsel anregen trinken Trostessen Vitamine

Ähnliche Beiträge

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-ernaehrung.de/allgemein/migraene-und-ernaehrung.html/trackback

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top