Frühstück – gesund in den Tag starten

Lange Jahre habe ich gar nicht gefrühstückt. Wie so viele Übergewichtige sass ich dieser Milchmädchenrechnung auf, dass ich so Kalorien einspare und dann abnehme. Nun das das so nicht geklappt hat beweisen Fotos. Denn die eingesparten Kalorien und noch mehr, habe ich mir abends wie blöde reingeschoben, wenn ich eine Heißhunger Attacke nach der nächsten hatte.

Heute frühstücke ich, auch wenn ich keine Lust habe. Allerdings, denn alles ist eine Frage der Gewohnheit, verspüre ich mittlerweile Hunger. Morgens verlangt mein Körper nach seinem Saft und wenig später nach fester Nahrung.

Ab und an schlage ich aber schon auch mal über die Strange. Dann gehe ich höchst nobel a la francais frühstücken, für 1,20 €.

copyright Karin Braun

Ich bin Mitglied in einer Bio-Einkaufs-Cooperative, den Widerhaken. Hier gibt es Superleckere Bio-Croissants und Kaffee. Mit beiden versehen setze ich mich dann in den Hinterhof und geniesse aus vollem Herzen.

Sicher sind Croissants kein diätisches Lebensmittel, aber manchmal darf es halt auch ein wenig mehr sein. Kalorienmäßig!

KA-Rit

About Karin

Ich bin 50 Jahre alt, verheiratet, Beruf: Hexe und Künstlerin was beides zusammengehört. Seit Februar 07 bin ich bei AIQUM um mein Übergewicht endgültig weg zu kriegen und habe in dieser Zeit 16 kg abgenommen, so um und bei. :-)
PS: Nach einem Jahr Pause bin ich wieder voll in das Programm eingestiegen seit dem 13.11.2009

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>