Fortschritte beim Abnehmen

So, endlich tut sich bei mir auf der Waage auch mal wieder was. Ich habe mir ja vorgenommen, dass ich bis Ende des Jahres unter 95kg haben möchte. Aktuell bin ich mal wieder bzw. noch immer dabei, mich mit dem blöden Hunderter herumzuschlagen. Aber die letzten paar Tage brachten ein Minus von mehr als 3 Kilo, und somit bin ich meinem Ziel wieder mit Riesenschritten näher gekommen. Daher hab ich neuen Mut gefasst und bin guter Dinge.

Ich muss es jetzt endlich mal schaffen, mich nicht permanent von irgendwelchen Sachen aus der Bahn werfen zu lassen. Die letzten Monate waren aufgrund verschiedener Probleme alles andere als leicht, und auch in nächster Zeit ist diesbezüglich wenig Besserung in Sicht. Private Veränderungen im großen Stil. Aber wenn ich meine Sorgen und meinen Frust mit Essen kompensiere, hilft mir das letztendlich nun mal überhaupt nicht, sondern schafft nur neue Probleme.

Darum bin ich wirklich sehr froh, dass ich nun wieder einige Kilos über Bord geworfen habe und der 100er – zum millionsten Mal – wieder in sehr greifbare Nähe gerückt ist. Diesmal muss ich ihn mir einfach schnappen. Ich glaube nämlich, dass das Unterschreiten dieser Zahl möglicherweise irgendwelche Blockaden in mir lösen könnte und ich dann vielleicht / hoffentlich wieder einen schönen Rutch nach unten hinlegen könnte, was das Gewicht betrifft. Auf jeden Fall U95 bis Jahresende, das muss einfach zu schaffen sein! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>