Fatburner – Fettverbrennung ankurbeln

Fatburner ist ein Begriff der mir im Moment dauernd über den Weg läuft. Da wollte ich doch gleich einmal wissen, was da hintersteckt. Eine Freundin erklärte mir sehr rudimentär, dass ich Gewicht verlieren würde wenn ich neben Sport einfach so lustige Mittelchen einnehme die Vitamin C, Vitamin B, Glaucagon, Magnesium und so enthalten. Dann würde das Fett nur so schmelzen.

Nun muss ich gestehen, dass ich mich gerne mit Lebensmitteln (also Mitteln die leben und mich am Leben erhalten) ernähre und nicht so gerne meinen Bedarf an Mineralstoffen aus der Pharmaindustrie decke.

Auch glaube ich nicht das es so einfach ist. Sicher können diese Mittel helfen bei einer Gewichtsreduktion und bei einem Muskelaufbau, aber mir würde reichen Lebensmittel in meinen Speiseplan einzubauen, die diese Stoffe von Haus aus enthalten, respektive ihre Produktion anregen.

Der beste Fatburner ist und bleibt eine vernünftige Ernährungsumstellung und Sport. Davon bin ich fest überzeugt.

KA-Rit

About Karin

Ich bin 50 Jahre alt, verheiratet, Beruf: Hexe und Künstlerin was beides zusammengehört. Seit Februar 07 bin ich bei AIQUM um mein Übergewicht endgültig weg zu kriegen und habe in dieser Zeit 16 kg abgenommen, so um und bei. :-)
PS: Nach einem Jahr Pause bin ich wieder voll in das Programm eingestiegen seit dem 13.11.2009

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>