Abnehmen und Ernährung
gesund Abnehmen durch richtige Ernährung – persönliche Erfahrungen

Erkältungszeit – die richtige Ernährung hilft

29 Nov

Autor: Requendel - Kategorie: Allgemein, Blog Requendel

Heute früh bin ich mit eindeutigen Schnupfengefühl aufgewacht und nun läuft die Nase. Sofort habe ich meinen Einkaufszettel um eineige Zutaten erweitert.

  • Am Wichtigsten ist natürlich der regelmäßige Obstverzehr. Da der Körper keine Vitamin C Vorräte anlegen kann, muß man dieses Vitamin regelmäßig zuführen, so dass die Depots immer aufgefüllt bleiben. Es reicht also nicht aus einmal am Tag einen Obstsalat zu essen, man muß in regelmäßigen Abständen Vitamin-C haltige Nahrung zuführen.
  • Vitamin A schützt die Schleimhäute und verhindert so das Eindringen der Erreger. Wer ausreichend Obst und dunklgrünes Gemüse isst, nimmt meist ausreichend Vitamin A auf.
  • Das Spurenelement Zink ist besonders wichtig, weil es gegen entzündliche Prozesse hilft und ebenfalls die Schleimhäute kräftigt. Zink ist in tierischen Produkten enthalten, in Eigelb, in Käse, aber auch in Nüssen und getrockneten Hülsenfrüchten.
  • Ebenfalls ein wichiges Spurenelement bei Erkältugen ist das Selen. Da Deutschland als Selenmangelgebiet gilt, muß man besonders auf ausreichende Selenzufuhr achten. Es nützt nichts Produkte zu essen, die auf selemarmen Böden wachsen. Selen ist in Fleisch, Fisch, Innereien und Nüssen, speziell in Paranüssen vorhanden.
  • Ganz wichtig ist der tägliche Spaziergang an der frischen Luft. Das bringt den Stoffwechseln in Gang und stärkt die Abwehrkräfte.
  • Gerade in Erkältungszeiten ist es wichtig, auf ausreichend Schlaf zu achten. Nur dann kann der Körper sich regenerieren und seine Energie zur Immunstärkung nutzen.
  • Zu trockene Raumluft, gerade bei Heizungsluft, trocknet die Schleimhäute aus und fördert das Eindringen von Viren und Bakterien (als Tipp:  Grapefruitkern-extrakt Wirkung dagegen ist auch sehr gut) also lieber auf jeden Heizkörper einen Schale mit Wasser stellen, in die man ein paar Tropfen eines ätherischen Öls getropft hat.
  • Besonders viel Trinken, das verflüssigt festsitzenden Schleim und fördert die Aussscheidung.

Stichwörter

Abnehmen Abnehmen mit Genuss Abnehmen und Genießen AIQUM dauerhaft abnehmen Diät Energiebilanz Entlastungstag erfolgreich abnehmen Ernährung Ernährungsplan Ernährungsumstellung FDM fettarme Ernährung fettarm kochen Flexible Diätmethode Frühstück Frustfressen Gemüse gesund Gesund abnehmen gesunde Ernährung gesund essen gesund geniessen Heißhunger Hunger kalorienarm Kräuter Kräuterküche Kristallwasser negative Energiebilanz Obst Regelmäßige Mahlzeiten regelmäßig essen richtige Ernährung Rohkost Süßhunger Salat Schokolade Sport Stoffwechsel Stoffwechsel anregen trinken Trostessen Vitamine

Ähnliche Beiträge

  • Leider keine ähnlichen Beiträge gefunden.

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-ernaehrung.de/allgemein/erkaeltungszeit-die-richtige-ernaehrung-hilft.html/trackback

Kommentare

Sie finden hier 1 Kommentar zu “Erkältungszeit – die richtige Ernährung hilft”

  1. Gesund abnehmen und ernähren meinte am 9. Januar 2011 - 17:03 Uhr

    Richtig ernähren…

    Die richtige Ernährung muss nicht zum kompletten Verzicht auf Fleisch führen. Mit Obst und Gemüse lässt sich der Speiseplan so optimieren, dass niemand rückfällig wird. Richtig ernähren ist einfacher als es auf den ersten Blick aussieht und die richtig…

    ID 649

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top