Ein gesundes Aussehen durch eine gesunde Ernährung

Das Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele ist ein komplex. Der Mensch kann es durch sein Handeln in starkem Maße beeinflussen. Es bedarf keineswegs operativer Eingriffe um dem eigenen Schönheitsideal nahe zu kommen. Oft sind es die kleine aber kontinuierliche Veränderungen, die langfristig und nachhaltig ans Ziel führen. Neben gesundem Schlaf sind Sport und Spaziergänge in der Natur ganz wesentliche Faktoren die zu einem gesunden Äußeren führen, und auch die Ernährung spielt eine große Rolle im Hinblick auf die körperliche Gesundheit und das äußere Erscheinungsbild.

 

Wer sich gesund ernährt hat in vielerlei Hinsicht mehr vom Leben. Man fühlt sich fit und gesund und strahlt das auch aus. Der Schlüssel zu einem gesunden Aussehen liegt sehr oft in der Ernährungsweise. Viel Obst und frisches Gemüse, der Verzicht auf zu fettes Essen sind das beste Rezept. Doch oftmals empfiehlt sich im Hinblick auf die optimale Ernährungsweise auch der Gang zu Heilpraktiker oder um Ernährungsberater. Für eine gesunde Ernährung ist es sehr wichtig auch die individuelle Nahrungsmittelverträglichkeit zu kennen. Mann muss keine eklatanten Allergien aufweisen und fährt doch beim Verzicht auf das eine oder andere Nahrungsmittel besser. Ein gestörter Säure- Basenhaushalt ist oft der Grund dafür warum man ich schlapp fühlt und Haut und Haare nicht so aussehen wie man es sich wünscht. Die Herstellung eines gesunden Säure- Basenhaushaltes ist denkbar einfach und kann mit wenigen wirksamen Schritten ins Gleichgewicht gebracht werden. Neben einer entsprechenden Ernährungsweise helfen Mittel aus der Apotheke dabei einen gestörten Säure- Basenhaushalt zügig in den Griff zu benommnem.

 

Um das Gewicht im Zaum zu halten und Folgeerkrankungen vorzubeugen, hat man zahlreiche Möglichkeiten, die sich durch die Ernährung beeinflussen lassen. Der Verzicht auf zu viel Zucker ist in jedem Fall ein wirksamer Schutz vor Übergewicht und daraus resultierenden Herz- Kreislauferkrankungen. Man muss jedoch keineswegs auf das Süßen von Speisen verzichten sondern lediglich eine Süßmittel einsetzen. Hier hat sich zum Beispiel das Süßkraut Stevia nachhaltige bewährt. Wertvolle Vitamine und gesundes Fett liefern Nüsse, allen voran die schmackhaften Pinienkerne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>