Abnehmen und Ernährung
gesund Abnehmen durch richtige Ernährung – persönliche Erfahrungen

Crash-Diäten im Bekanntenkreis

12 Mrz

Autor: Requendel - Kategorie: Allgemein, Blog Requendel

Im Moment bin ich mal wieder fassungslos über eine sogenannte Diät, die eine gute Bekannte von mir macht. Sie isst nur jeden zweiten Tag etwas. Dabei ist sie schon dünn, ich weiß kaum wo sie noch abnehmen will. Sie ist extrem sportlich, entsprechend muskulös, hat einen hohen Grundumsatz und quält sich trotzdem noch so.

Der Anlass war, dass ihr Freund, der im übrigen sehr selbstbewusst einen anständigen Bauch mit sich herum schleppt, zu ihr sagte dass sie ihr Sixpack wohl auch nicht wieder hin bekommen würde. Sie nahm das als Herausforderung und begann mit dieser extrem ungesunden Lebensweise.

Was wird die Folge sein?

Es ist ja leider nicht so dass sie dann an ihren Esstagen sich gesund ernährt? Da wird Fertigkram gegessen und ich weiß nicht was genau. Besonders viel ist es auch nicht. Ich habe sie eigentlich selten essen sehen, sie erzählt mir aber immer wie gut dieses Teilchen oder dieses Schnellgericht schmecken würde. Daraus kann ich schon auf ihre Ernährugnsgewohnheit schließen, besonders weil sie mir erzählt hat dass sie für sich alleine nicht kochen würde. Sie lebt alleine.

Also sie wird über die Wochen hinweg bestimmt in der negativen Energiebilanz leben, also definitiv abnehmen. Das ist auch schon zu sehen, in einem hohlwangigen Gesicht und an der rutschenden Hose….wir sprechen hier von einer Kleidergroße 36 bei einer Körpergröße um die 173 und einem Alter von 49 Jahren.

Aber da ihr Stoffwechsel regelmäßig Hungerphasen ausgesetzt ist und sie zudem auch noch viel zu wenig trinkt, dürfte er bald ruiniert sein und andauernd im Hungermodus laufen. Sie beklagt sich ja auch darüber, dass sie so schnell zunimmt.

Ihr Job ist stressig und ihre Freizeit auch, kein Wunder dass sie vor Kurzem ein Burnout diagnostiziert bekommen hat und eine Weile Antidepressiva schlucken mußte. Ihr Kreislauf ist extrem instabil, ich habe es ein paarmal erlebt dass ihr auf der Straße so schwindelig wurde, dass sie schnellstens Traubenzucker brauchte um nicht umzukippen. Sie wird ihre Erkältung nicht los, ihr Immunsystem ist anscheinend völlig im Keller und ihre Laune ebenso. Übrigens Colostrum Wirkung auf das Immunsystem ist sehr effektiv.

Die Folgen die der extreme Nährstoffmangel hat, werden erst später zu spüren sein. Sie nimmt auf keinen Fall ausreichend Vitamine und Mineralstoffe zu sich, das heißt sie ist chronisch unterernährt.

Ich mache mir große Sorgen um sie, schaffe es aber nicht zu ihr durch zu dringen. Sie will abnehmen, das ist ihr ganzer Ehrgeiz. Sie hält sich für hart und verrückt und ist noch stolz darauf. Sie erzählt was sie sich alles antut udn will irgendwie noch gelobt und bewundert werden dafür. Von mir bekommt sie nur zu hören dass sie unverantwortlich sich selbst gegenüber ist und ansonsten bekommt sie  keine ungebetenen Ratschläge. Sie ist nicht blöd und weiß was sie tut. Wenn sie das so will dann muß sie das weiter machen.

Es ist aber nicht leicht so etwas zu beobachten.

Wieso verhaltens ich erwachsene, erfolgreiche und intelligente Menschen so unvernünftig wenn es um Schönheit und Ehrgeiz geht? Diese Frage wird wohl nie beantwortet werden.

Stichwörter

Abnehmen Abnehmen mit Genuss Abnehmen und Genießen AIQUM dauerhaft abnehmen Diät Energiebilanz Entlastungstag erfolgreich abnehmen Ernährung Ernährungsplan Ernährungsumstellung FDM fettarme Ernährung fettarm kochen Flexible Diätmethode Frühstück Frustfressen Gemüse gesund Gesund abnehmen gesunde Ernährung gesund essen gesund geniessen Heißhunger Hunger kalorienarm Kräuter Kräuterküche Kristallwasser negative Energiebilanz Obst Regelmäßige Mahlzeiten regelmäßig essen richtige Ernährung Rohkost Süßhunger Salat Schokolade Sport Stoffwechsel Stoffwechsel anregen trinken Trostessen Vitamine

Ähnliche Beiträge

  • Leider keine ähnlichen Beiträge gefunden.

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-ernaehrung.de/allgemein/crash-diaeten-im-bekanntenkreis.html/trackback

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top