Brotsuppe – Preiswerte, leckere Gerichte

In letzter Zeit lese ich immer einmal wieder von Rezepten die ich aus meiner Kindheit kenne. Oft stammen sie aus der so genannten „Arme-Leute-Küche“. Was aber ihrem Geschmack keinen Abbruch tut. Eines dieser Rezepte fand ich hier: 365 Tage – Poverty Food Bavarian Style

Für mich muss es nicht die Variante mit Leberwurst und Blutwurst sein, aber ich erinnere mich an eine sehr leckere Knoblauch-Brotsuppe aus der mediterranen Küche.

Ein weiteres „Arme-Leute-Essen“ das ich sehr schätze ist: Pasta al Pesto. Im Sommer, wenn es den Bassilikum günstig gibt, dann baue ich immer gleich mehrere Gläser Pesto und habe so den ganzen Winter davon. Pesto ist auch sehr lecker als Brotaufstrich.

Mein allerliebstes „Arme-Leute-Essen“ ist allerdings Pellkartoffeln mit Butter. Hier von habe ich mir, da ich ja abnehmen will, eine Light Variante geschaffen.

Viele dieser Rezepte für einen schmalen Geldbeutel, lassen sich recht kalorienarm zubereiten und mit ein wenig Fantasie zu einem echten Schmankerl verfeinern. Für mich ist es immer eine Herausforderung mit wenig Geld, exzellentes Essen auf den Tisch zu bringen.

KA-Rit

About Karin

Ich bin 50 Jahre alt, verheiratet, Beruf: Hexe und Künstlerin was beides zusammengehört. Seit Februar 07 bin ich bei AIQUM um mein Übergewicht endgültig weg zu kriegen und habe in dieser Zeit 16 kg abgenommen, so um und bei. :-)
PS: Nach einem Jahr Pause bin ich wieder voll in das Programm eingestiegen seit dem 13.11.2009

One thought on “Brotsuppe – Preiswerte, leckere Gerichte

  1. julia

    ja das stimmt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>