Zimmergrill für die schlanke Linie

Ich stelle immer wieder fest, wie nützlich mein Zimmergrill ist. Vieles, was ich sonst in der Pfanne gebraten hätte, gare ich nun auf dem Grill.

Man braucht fast nie Fett zuzufügen. Wenn man Fleisch grillt das leicht austrocknet, wie zum Beispiel Hähnchenbrust, wickelt man es in Alufolie oder man pinselt es hauchdünn mit einer Mischung aus Marinade und Olivenöl ein.

Auch fettere Grillstücke, wie es die klassische Bratwurst ist, verlieren auf dem Grill einen guten Teil ihres „Schreckens“ man kann ja sehen wie das Fett herunter tropft. In der Pfanne, selbst wenn man eine beschichtete Pfanne und kein Extrafett nimmt, bliebe das eigene Fett doch im Essen.

Grillen ist wirklich die ideale Zubereitungsart, wenn man Gebratenes mag und doch fettarm kochen möchte.

Ich bin froh dass dieser Elektrogrill schnell, und vor allem indoor einsatzbereit ist. Sonst verbindet man das Grillen doch meist mit dem Holzkohlegrill im Freien.

Der Elektrogrill ist zu jeder Jahreszeit, bei jedem Wetter, in allen Räumen einsetzbar. Sicher, der Holzkohlegeschmack mag fehlen, aber die anderen Vorteile dieser Garmethode beleiben voll erhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>