Abnehmen und Ernährung
gesund Abnehmen durch richtige Ernährung – persönliche Erfahrungen

Weintrauben – voll mit guten Inhaltstoffen

24 Sep

Autor: Requendel - Kategorie: Abnehmen mit Genuss, Abnehmen ohne Hungern, Blog Requendel, gesunde Ernährung

Es ist Weintraubenzeit und wir sollten diese Zeit nutzen um die leckeren Früchte mit ihren guten Inhaltstoffen zu genießen.

Sicher, Trauben sind nicht gerade kalorienarm, aber wenn man den Gesundheitswert betrachtet, dann lohnt es sich bestimmt reichlich Trauben in den Tagesplan einzubauen.

Da aber Trauben, die es im Supermarkt zu kaufen gibt, oft sehr stark mit Chemikalien belastet sind, würde ich dazu raten Bio-Ware zu genießen, oder die Trauben sehr gut und mit warmen Wasser zu waschen.

Trauben haben im Vergleich zur gleichen Menge von anderen Obst, eine große Oberfläche, auf der sich die Insektizide und andere Gifte niedergelegt haben. Deswegen ist Vorsicht geboten.

Trotzdem sollten Sie sich nicht davon abhalten lassen die gesunden Trauben zu genießen!

Man kann Trauben auf vielerlei Weise zubereiten. Besonders gut schmecken sie mir in Zusammenhang mit Pikantem, zum Beispiel mit Rinderleber, oder auf eine Vollkornbrot gelegt und mit Käse überbacken.

Stichwörter

Abnehmen Abnehmen mit Genuss Abnehmen und Genießen AIQUM dauerhaft abnehmen Diät Energiebilanz Entlastungstag erfolgreich abnehmen Ernährung Ernährungsplan Ernährungsumstellung FDM fettarme Ernährung fettarm kochen Flexible Diätmethode Frühstück Frustfressen Gemüse gesund Gesund abnehmen gesunde Ernährung gesund essen gesund geniessen Heißhunger Hunger kalorienarm Kräuter Kräuterküche Kristallwasser negative Energiebilanz Obst Regelmäßige Mahlzeiten regelmäßig essen richtige Ernährung Rohkost Süßhunger Salat Schokolade Sport Stoffwechsel Stoffwechsel anregen trinken Trostessen Vitamine

Ähnliche Beiträge

  • Leider keine ähnlichen Beiträge gefunden.

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-ernaehrung.de/allgemein/blog-requendel/weintrauben-voll-mit-guten-inhaltstoffen.html/trackback

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top