Abnehmen und Ernährung
gesund Abnehmen durch richtige Ernährung – persönliche Erfahrungen

Verdauung reguliert sich wieder

05 Jun

Autor: Requendel - Kategorie: Blog Requendel, Gesund abnehmen, richtige Ernährung

So langsam wird meine Verdauung wieder besser. Nachdem ich eine lange Zeit wieder viel zuviel weißes Brot, Zucker und Fertigprodukte gegessen habe, hatte ich erst echte Probleme mit der Umstellung auf gesunde und vollwertige Ernährung.

Ich habe mich unbehaglich und aufgebläht gefühlt, eine Bekannte hat das mal sehr treffend bezeichnet: „Ich fühle mich wie ein Gülle-Kumm“

Jetzt hat sich mein Körper wieder daran gewöhnt und alles klappt ganz regelmäßig und ausreichend.  Das steigert das Wohlgefühl doch beträchtlich.

Diese Übergangszeit gibt es doch jedesmal bei der Ernährungsumstellung. Zuerst geht es einem nicht so gut obwohl man doch gesünder isst. Man muß die Zusammenhänge einfach kennen, sonst gibt man auf und zieht den falschen Schluß, nämlich dass das andere Essen einem nicht bekommt.

Man muß einfach eine Weile durchhalten. Es hilft dabei, wenn man sich die theoretischen Zusammenhänge klar macht und einfach weiß dass man jetzt das Richtige isst.

Stichwörter

Abnehmen Abnehmen mit Genuss Abnehmen und Genießen AIQUM dauerhaft abnehmen Diät Energiebilanz Entlastungstag erfolgreich abnehmen Ernährung Ernährungsplan Ernährungsumstellung FDM fettarme Ernährung fettarm kochen Flexible Diätmethode Frühstück Frustfressen Gemüse gesund Gesund abnehmen gesunde Ernährung gesund essen gesund geniessen Heißhunger Hunger kalorienarm Kräuter Kräuterküche Kristallwasser negative Energiebilanz Obst Regelmäßige Mahlzeiten regelmäßig essen richtige Ernährung Rohkost Süßhunger Salat Schokolade Sport Stoffwechsel Stoffwechsel anregen trinken Trostessen Vitamine

Ähnliche Beiträge

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-ernaehrung.de/allgemein/blog-requendel/verdauung-reguliert-sich-wieder.html/trackback

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top