Abnehmen und Ernährung
gesund Abnehmen durch richtige Ernährung – persönliche Erfahrungen

Sprossen – Vitamine im Winter

26 Nov

Autor: Requendel - Kategorie: Abnehmen mit Genuss, Blog Requendel, gesunde Ernährung, vollwertige Ernährung

Ich möche unsere Leser noch mal an die einfache und preiswerte Methode erinnern, für genügend frische Vitamine zu sorgen, unabhängig von der Jahreszeit und der Wohnungsgröße.

Gerade wenn man ALG2 bekommt wie ich, muß man auf jeden Cent achten. Frische Salatzutaten sind im Winter nicht gerade günstig, da lohnt es sich eine eigene „Vitaminzucht“ aufzumachen.

Sprossen lassen sich auf der Fensterbank  in Suppentellern ziehen, Frische Kräuter finden auch noch Platz und so hat man jederzeit vitalstoffreiche Kraftnahrung parat.

Im Moment habe ich das Gefühl dass es mir an Vitamin C mangelt, dewegen setze ich Luzernesprossen an. Zusammen mit Zitrusfüchten werde ich mein Vitamindefizit schnell wieder ausgeglichen haben, und das ganz ohne künstliche Pülverchen.

Ein Vollkornbrot mit Quark bestrichen und mit gemischten Sprossen und Kräutern bestreut, ist erstens sehr wohlschmecken und zweitens eine Vitamin- und Mineralstoffbombe die nicht viel kostet.

Stichwörter

Abnehmen Abnehmen mit Genuss Abnehmen und Genießen AIQUM dauerhaft abnehmen Diät Energiebilanz Entlastungstag erfolgreich abnehmen Ernährung Ernährungsplan Ernährungsumstellung FDM fettarme Ernährung fettarm kochen Flexible Diätmethode Frühstück Frustfressen Gemüse gesund Gesund abnehmen gesunde Ernährung gesund essen gesund geniessen Heißhunger Hunger kalorienarm Kräuter Kräuterküche Kristallwasser negative Energiebilanz Obst Regelmäßige Mahlzeiten regelmäßig essen richtige Ernährung Rohkost Süßhunger Salat Schokolade Sport Stoffwechsel Stoffwechsel anregen trinken Trostessen Vitamine

Ähnliche Beiträge

  • Leider keine ähnlichen Beiträge gefunden.

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-ernaehrung.de/allgemein/blog-requendel/sprossen-vitamine-im-winter.html/trackback

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top