Schlank bleiben im Urlaub

Da wir ja in den Urlaub fahren, bzw schon im Urlaub sind wenn dieser Beitrag veröffentlicht wird, mache ich mir jetzt schon Gedanken über eine gesunde kalorienarme Ernährung. Wir haben die Gelegenheit zu kochen, wollen das aber möglichst auf ganz einfache Dinge beschränken. Wir wollen nicht oft richtig essen gehen, also ist schnelle Küche und Imbiss angesagt. Da wir ja nun an der Ostsee sein werden, bietet es sich an täglich Fisch zu essen. Übrigens eine tolle Website, um den Ostsee-Urlaub zu planen ist: http://www.ostsee-und-wellness.de sehr empfehlenswert!

Ich denke das werden wir auch tun. Dabei wird sicher das eine oder andere Fischbrötchen in den Mund wandern, aber ich denke dass das recht kalorienreich ist. Wir werden darauf achten dass der Fisch nicht in Öl eingelegt ist und nicht zu fett zubereitet wurde. Einfaches Fischfilet kurz gedünstet mit Pellkartoffeln und Salat ist immer schnell zuzubereiten. Grillen werden wir mit Freunden zusammen und das ist ja sowieso eine figurfreundliche Zubereitungsart.

Vorsichtig bin ich mit fertig gekauften belegten Broten, da weiß ich nie wieviel Fett der Belag enthält. Lieber machen wir uns den Proviant für den Tag selbst fertig mit Vollkornbrot, Käse oder Schinken und kaufen uns dann frisches Gemüse als Rohkost dazu. Obst ist natürlich immer dabei und manchmal wird es auch Tofuwürfel oder ein hartgekochtes Ei geben.

Die Vorbereitungen für einen Ausflugtag sind schnell getroffen und so weiß man genau was man isst. So ist dann die eine oder andere Leckerei durchaus drin. Wichtig ist es auch genügend Wasser mit zu nehmen, so kommen wir gesund und schmackhaft durch den Tag und zudem ist es noch preiswerter als sich Snacks an den Buden zu kaufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>