Proviant für einen anstrengenden Tag

Heute gehe ich zum Vorbereitungskurs auf den 1. Mai. Für die Bunt statt Braun Demo und für die Blockade.

Es wird ein langer Tag, den wir bestimmt hauptsächlich draußen verbringen und es wird Besprechungen und Übungen geben, ich werde also gut in Bewegung sein. Man könnte auch Online Casino Spiele in einem Onlinecasino veranstalten. Das Ganze dauert bis zum Abend und ich will nicht auf die Gastronomie angewiesen sein, ich will das essen was gesund ist und vor allem wo ich genau weiß was drin ist.

Es wird also zwei kräftige Scheiben von meinem selbstgebackenen Sauerteig-Vollkornbrot geben, die ich dünn mit einem Paprika-Ziebel-Aufstrich von Zwergenwiese bestrichen habe und mit einer Scheibe Käse belegt habe.

Der Aufstrich ist aus der neuen legère Serie von Zwergenwiese, also fettreduziert und im Gegensatz zum Streichfett gibt er noch die richtige Würze zum Käse. Dazu nehme ich eine Dose voll mit mundgerechten Apfel- und Möhrenstücken mit, die kann ich gut nebenbei knabbern. Eine Flasche Wasser kommt natürlich auch noch in den Rucksack und auf dem Weg werde ich mir noch zwei Riegel aus dem Bio-Laden besorgen.

Proviant

So bin ich den Tag über gut versorgt und brauche mir dort nichts zu kaufen. Es ist so wichtig regelmäßig zu essen, damit man keinen Heißhunger bekommt. Von diesem Proviant kann ich mehrere kleine Mahlzeiten über den Tag verteilt essen und immer, wenn ich mal zwischendurch Hunger habe,  habe ich etwas Gesundes bereit. Einen Kaffee am Nachmittag werde ich mir wohl gönnen, und dazu werde ich dann Müsli-Riegel essen. In dieser Mischung habe ich kurz- und langkettige Kohlenhydrate mit, die mich langfristig satt und leistungsfähig halten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>