Positive Energiebilanz

Gestern hatte ich mal wieder einen Schokoladentag. Ich habe zur Zeit eine äußerst unangenehme Mens und so kam die Gier nach Schokolade.

Dank FDM weiß ich, dass es nicht schlimm ist mal den einen oder anderen Tag in die positive Energiebilanz zu rutschen, und so habe ich mir die Schokolade gegönnt. Ich weiß dass ich mit diesem Gelüst jetzt erst mal für eine ganze Weile fertig bin und kann mich in den nächsten Tagen etwas einschränken, so dass ich meine Energiebilanz wieder etwas augleichen kann.

Die Schokolade gestern war klasse, ich habe sie genossen ohne ein schlechtes Gewisen zu haben und ohne Panik zu bekommen und um meine Abnahme zu fürchten.

Ich brauche eine Ernährungsumstellung die die Hochs und Tiefs in meinem Leben mit macht und mich nicht in ein Muster zwingt das nicht das meine ist. Das habe ich bei Aiqum gefunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>