mineralhaltige Getränke

Wie wichtig gerade das ausreichende Trinken beim Abnehmen ist, haben wir hier schon oft beschrieben.

Nur ist es nicht immer leicht das schmackhaftte und zudem kalorienarme Getränkt zu finden. Nicht jeder ist der Typ der literweise Wasser ohne Geschmack trinken mag.

Gerade wenn mir sowohl Wasser als auch Kräutertees bis oben hin stehen, habe ich eine neue Variante entdeckt, die gleich mehrere Vorteile hat für mich.

Beim Training trinke ich gerne Wasser mit einer Prise Minerlsalzmischung. Auf Dauer ist mir der Geschmack aber auch zu langweilig und ich gehe dann wieder zum Tee über.

Jetzt ist mir die Idee gekommen das Wasser sozusagen natürlich anzureichern. Ich esse gerne Gemüse und dabei fällt oft Kochwasser ab. Da ich das Essen grundsätzlich erst nach dem Zubereiten salze, ist das anfallende Gemüsekochwasser nicht salzig und hat den feinen Gemüsegeschmack. Manchmal koche ich noch Kräuter und dabei besonders gerne Liebstöckel mit, damit wird der Geschmack aberundet.

Dieses Wasser fülle ich entweder heiß in eine Thermoskanne oder trinke es kalt über den Tag verteilt. Jetzt bin ich auch dazu über gegangen dieses Getränk mit zu nehmen, wenn ich unterwegs bin.

Es hat durch das Gemüse und die Kräuter Mineralstoffe aufgenommen und durch das unterschiedliche Gemüse entstehen immer neue Geschmacksrichtungen. Es ist also einen salzarme und sehr verdünne Gemüsebrühe. Sie löscht fantastisch den Durst, schmeckt abwechslungsreich und ist für mich eine prima Ergänzung zu Tee und Wasser.

Wenn meine Dose mit Mineralsalzpulveralle ist, werde ich mir keine neue kaufen sonders das Gemüsewasser auch mit zum Sport nehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>