gut gewürzt braucht weniger Fett

Im Moment steht mir der Sinn nach gut gewürzten Speisen. Ich habe gemerkt dass man dann mit weniger Fett auskommt und oft ganz auf eine Soße verzichten kann. Soßen sind ja selten leicht und haben meist recht viele Kalorien.

Bei indischen Rezepten finde ich leicht was ich suche und die angegebene Buttermenge lässt sich leicht reduzieren.

Wem die Soße fehlt kann mal probieren mit Joghurt zu kochen. Der ist fettarm und bringt doch die nötige Suppigkeit, zum Beispiel an den Reis. Man kann den Reis einfach in Wasser mit vielen Gewürzen kochen und zum Schluß Joghurt unterrühren.

Gemüse essen wir ganz ohne Soße, nur mit ein wenig Kochwasser beträufelt.

Selbst Nudeln schmecken gut und exotisch wenn sie kräftig gewürzt sind. Man kann dann Joghurt mit viel Knoblauch mischen und mit ein paar Tropfen Sesamöl würzen und unter die heißen Nudeln heben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>