Abnehmen und Ernährung
gesund Abnehmen durch richtige Ernährung – persönliche Erfahrungen

Getreide – Wärmendes in der kalten Jahreszeit

26 Nov

Autor: Requendel - Kategorie: Abnehmen mit Genuss, Blog Requendel, vollwertige Ernährung

Gerade jetzt, nach diesem Kälteeinbruch und dem ersten Schnee, ist mir nach wärmender Nahrung. Inzwischen habe ich auch meine geliebte Getreidemühle wieder in Betrieb und kann mir so das Getreide zerkleinern, wie ich es gerade brauche.

Heute ist mir mal wieder nach der Grünkern-Porree-Suppe. Sie ist peiswert, gesund, sättigt gut und ist wunderbar wärmend.

Gemüsesuppen mit Getreideschrot anzureichern ist eine gute Möglichkeit eine Suppe auf vollwertige und gesunde Art anzureichen und eine sättigende Mahlzeit daraus zu machen.

Besonders lecker ist es, wenn man das Getreide erst trocken im Topf, oder mit ganz wenig Fett, anröstet, bis es anfängt nussig zu duften. Diese Behandlung macht das Vollgetreide auch besser bekömmlich für Menschen, die noch keine Vollwerternährung mit Getreide gewohnt sind.

Stichwörter

Abnehmen Abnehmen mit Genuss Abnehmen und Genießen AIQUM dauerhaft abnehmen Diät Energiebilanz Entlastungstag erfolgreich abnehmen Ernährung Ernährungsplan Ernährungsumstellung FDM fettarme Ernährung fettarm kochen Flexible Diätmethode Frühstück Frustfressen Gemüse gesund Gesund abnehmen gesunde Ernährung gesund essen gesund geniessen Heißhunger Hunger kalorienarm Kräuter Kräuterküche Kristallwasser negative Energiebilanz Obst Regelmäßige Mahlzeiten regelmäßig essen richtige Ernährung Rohkost Süßhunger Salat Schokolade Sport Stoffwechsel Stoffwechsel anregen trinken Trostessen Vitamine

Ähnliche Beiträge

  • Leider keine ähnlichen Beiträge gefunden.

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-ernaehrung.de/allgemein/blog-requendel/getreide-waermendes-in-der-kalten-jahreszeit.html/trackback

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top