Trink dich schlank

Keine Angst, ich beginne nicht irgendwelche dubiosen Flüssigkeitsdiäten zu favorisieren. Keinesfalls. Aber ausreichend zu Trinken ist einfach wichtig auf dem Weg zum Wunschgewicht und auch darüber hinaus.

3 Liter Flüssigkeit am Tag sollte der Mensch zu sich nehmen. Kaffee und Schwarztee mal nicht mitgerechnet. Erst habe ich auch gedacht: Wie sollst du das denn schaffen. Aber mittlerweile fällt es mir leicht. Ich habe überall Flaschen mit Wasser stehen und wenn ich am Malen oder Schreiben bin steht eine Kanne Roi- oder Honeybushtee auf dem Stövchen. Je nach Saison und Geschmack gebe ich einige Scheiben Orange oder Ingwer mit in den Tee. Auch mit Apfelschale schmeckt er sehr lecker.

copyright La Braun

Ich glaube wenn ich meine Flüssigkeitszufuhr auf Wasser beschränkt hätte, dann wäre ich niemals auf drei Liter gekommen. Es ist wichtig sich und dem Körper Abwechselung zu gönnen. Wie zum Beispiel mit verschiedenen Tees oder verdünnten Fruchtsäften. Einfach einmal experimentieren.

Trinken schwemmt Giftstoffe aus

Trinken stärkt das Immunsystem

Trinken hält Sehnen und Gelenke geschmeidig und ist bei Arthrose Behandlung sehr wichtig

Trinken beugt Hungergefühl vor.

KA-Rit

About Karin

Ich bin 50 Jahre alt, verheiratet, Beruf: Hexe und Künstlerin was beides zusammengehört. Seit Februar 07 bin ich bei AIQUM um mein Übergewicht endgültig weg zu kriegen und habe in dieser Zeit 16 kg abgenommen, so um und bei. :-)
PS: Nach einem Jahr Pause bin ich wieder voll in das Programm eingestiegen seit dem 13.11.2009

One thought on “Trink dich schlank

  1. Hallo Karin,

    hast du aufgehört, hier zu schreiben? Ich hab deine Beiträge immer so gern gelesen.
    Ich hoffe, dir geht es gut.

    Liebe Grüße, Suse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>