Suppen – Kalorienarme Sattmacher

Suppen sind für mich eine tolles Essen. Nicht nur weil sie lecker sind, und sich auch gut für mehrere Tage vorbereiten lassen, nein sie lassen sich auch recht fettarm zubereiten.

Renate schrieb hier ja schon über Fusionssuppen, und da hat sie mich auch gleich angesteckt. Das ist einfach toll. Eine kräftige Brühe aus Gemüse und mageren Fleisch gekocht und dann Beilagen zusammen stellen und schon passt es.

Aber ich mag auch deftige Eintöpfe oder Klassiker wie Kürbissuppen sehr gerne. Etwa wie diese Hühner-Kürbissuppe mit Orange.

Noch eine schöne Sache an Suppen ist: Neben dem sättigenden Effekt haben sie etwas Wärmendes, Tröstliches.

KA-Rit

About Karin

Ich bin 50 Jahre alt, verheiratet, Beruf: Hexe und Künstlerin was beides zusammengehört. Seit Februar 07 bin ich bei AIQUM um mein Übergewicht endgültig weg zu kriegen und habe in dieser Zeit 16 kg abgenommen, so um und bei. :-)
PS: Nach einem Jahr Pause bin ich wieder voll in das Programm eingestiegen seit dem 13.11.2009

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>