Schlank mit Low Carb?

Im Freundeskreis isst mensch dieser Tage Low Carb. Das soll ja so wundervoll schlank machen. Hmm, manchmal frage ob die Leute nur solche Diätmoden mitmachen, weil es so hipp klingt zu sagen: Ich mache gerade die Low Carb Diät! Gebe ja zu, ich nehme mit einer längerfristigen Ernährungsumstellung ab, klingt dagegen langweilig. Ist aber ungleich gesünder.

Low Carb bedeutet nicht anderes wie der weitesgehende Verzicht auf Kohlenhydrate. Dafür werden Fett und Eiweisse favorisiert. Das kann nicht so richtig gesund sein.

Ich bleibe weiterhin bei der Flexiblen Diätmethode. Die hat mir bis jetzt gut getan, und wird mir auch weiterhelfen, irgendwann mein Wunschgewicht zu erreichen. Da mache ich mir keinen Stress. Seit ich meine Ernährung umstelle bin ich gesund, habe nicht das Gefühl grossartig verzichten zu müssen, und auch wenn es nicht so hipp klingt, wie manche neue Kur, so habe ich mit dieser „langweiligen“ Methode von mehr Bewegung und weniger essen, immerhin 43 kg abgenommen.

KA-Rit

About Karin

Ich bin 50 Jahre alt, verheiratet, Beruf: Hexe und Künstlerin was beides zusammengehört. Seit Februar 07 bin ich bei AIQUM um mein Übergewicht endgültig weg zu kriegen und habe in dieser Zeit 16 kg abgenommen, so um und bei. :-)
PS: Nach einem Jahr Pause bin ich wieder voll in das Programm eingestiegen seit dem 13.11.2009

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>