Schlank mit asiatischer Küche

Fettarm kochen ist gar nicht so schwer. Beim Backen zum Beispiel lässt sich Fett leicht durch Milch oder Quark ersetzen. Auch ein Quicheteig ist auf diese Art schnell gemacht. Ein absoluter Liebling für meine fettarme Ernährung ist der Wok. Neben bereits erwähntem Vorteil, lässt sich hier nicht nur schnell kalorienarmes bereiten, sondern es geht auch schnell. Etwas Öl in die Pfanne, kleingeschnittene Gemüse anbraten, raffiniert würzen und schon hat mensch eine leckere und klaorienarme Mahlzeit, welche die Energiebilanz nicht zu sehr belastet.

copyright Karin Braun

So lässt sich auch im stressigen Alltag eine gesunde, kalorienarme Mahlzeit zubereiten.

KA-Rit

About Karin

Ich bin 50 Jahre alt, verheiratet, Beruf: Hexe und Künstlerin was beides zusammengehört. Seit Februar 07 bin ich bei AIQUM um mein Übergewicht endgültig weg zu kriegen und habe in dieser Zeit 16 kg abgenommen, so um und bei. :-)
PS: Nach einem Jahr Pause bin ich wieder voll in das Programm eingestiegen seit dem 13.11.2009

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>