Schlank in den Frühling

So langsam aber sicher liegt nach einem schönen Winter der Frühling in der Luft. Jeden Tag geht die Sonne früher auf und es bleibt länger hell. Das macht Spass auf Bewegung und auf eine gesunde Ernährung.

Naturgemäß ist der Winter immer eher für die deftigen Gerichte und auch wird mehr genascht. Das ist für mich auch völlig in Ordnung, denn ich gestalte mein Abnehmen ja eher saisonal.

Doch bevor es jetzt Frühling wird möchte ich mich auch ernährungsmäßig darauf einstimmen. Das heißt ich werde so langsam unsere Mahlzeiten ein wenig weniger deftig gestalten. Es wird mehr Suppen geben, mehr Salate und ich werde immer mal einen Entlastungstag mit Obst, Gemüse und Reis und viel viel Trinken einlegen.

KA-Rit

About Karin

Ich bin 50 Jahre alt, verheiratet, Beruf: Hexe und Künstlerin was beides zusammengehört. Seit Februar 07 bin ich bei AIQUM um mein Übergewicht endgültig weg zu kriegen und habe in dieser Zeit 16 kg abgenommen, so um und bei. :-)
PS: Nach einem Jahr Pause bin ich wieder voll in das Programm eingestiegen seit dem 13.11.2009

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>