Körperfett reduzieren mit Paprika

copyright Karin Braun

Immer wieder gerne esse ich Paprikaschoten. Roh oder in einer Gemüsepfanne, oder auch den Klassiker gefüllte Paprikaschoten. Egal ich mag die Dinger einfach, und möchte sie nicht missen.

Paprikaschoten sind kalorienarm, aber dafür ausgesprochen vitaminreich. Sie lassen sich gut als Snack für unterwegs mitnehmen. Einfach in Streifen schneiden und in einer Plastikschale in die Handtasche, und unterwegs knabbern.

Übrigens gibt es eine Studie die beweist, dass der Verzehr von scharfen Paprika den Körperfettanteil reduziert. Haben Koreanische Wissenschaftler in einer Studie mit 100 Frauen heraus bekommen.

KA-Rit

About Karin

Ich bin 50 Jahre alt, verheiratet, Beruf: Hexe und Künstlerin was beides zusammengehört. Seit Februar 07 bin ich bei AIQUM um mein Übergewicht endgültig weg zu kriegen und habe in dieser Zeit 16 kg abgenommen, so um und bei. :-)
PS: Nach einem Jahr Pause bin ich wieder voll in das Programm eingestiegen seit dem 13.11.2009

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>