Abnehmen und Ernährung
gesund Abnehmen durch richtige Ernährung – persönliche Erfahrungen

Heißhunger während der Menstruation

13 Jun

Autor: Karin - Kategorie: Blog KA-Rit, Diät-Tipps, richtige Ernährung

Seit gestern habe ich Drachinnenbesuch (Menstruation), und wie immer ist dieser von Heißhungerattacken begleitet. Diesmal ist viel Appetit auf Frucht dabei, aber auch die alte Sehnsucht nach cremigen, schokoladigen ist da. Das ist so und läßt sich nicht ändern.

Wenn ich früher Diät gemacht habe, habe ich krampfhaft versucht diesen Appetit auf Süßigkeiten und Schokolade wegzudrängen. Das endete denn meistens im Frustfressen. Heute gehe ich anders damit um, und das zeigt mir, dass sich die 1 1/2 Jahre AIQUM gelohnt haben.  Durch die regelmäßige Auseinandersetzung mit meiner Nahrung habe ich gelernt, was mir gut tut und was nicht. Vor allem in welchen Mengen.

Um nun meinem Süßhunger Raum zu geben, habe ich mir gestern eine halbe Tafel Schokolade gegönnt. Allerdings nicht irgendeine, sondern aus dem 2fach. Dieses ist eine Kombination aus einem Floristikgeschäft und einer Konfiserie in der die Schokolade handgeschöpft und die Pralinen handgearbeitet werden. Ausserdem verwendet die Besitzer interessante Gewürze für ihre Produkte. So gibt es Schokolade mit Curry, Berberitze, karamelisierter Birne und rosa Pfeffer. Sehr lecker. Ich habe gemerkt das mein Heißhunger intensiver und längerfristiger von einem hochwertigen Produkt gestillt wird, als von einem Trashartikel. Da ist weniger eindeutig mehr. Jedenfalls habe ich mein Leckerlie genossen und bin sanft eingeschlafen und guter Dinge erwacht.

Nun habe ich ganz sicher nicht vor, jeden Abend 5 Tage lang eine halbe Tafel Schokolade zu essen. Es ist extrem wichtig keine Regelmäßigkeit einkehren zu lassen. Sonst nimmt mensch diesen Genüssen das Besondere. Dann gehören sie eigentlich nur noch zum Speiseplan und wenn dann der Hunger auf etwas Besonderes auftaucht, ist da auch gleich neben der täglichen Dosis noch der Wunsch nach noch etwas anderen.

Überhaupt habe ich festgestellt, dass der Heißhunger während der Menstruation etwas besonderes ist. Als ich mal so in mich reinhorchte, kam da einiges zu Tage warum ich gerade in dieser Zeit gerne etwas Besonderes esse.  Einige Punkte sind:

Der Wunsch meine Weiblichkeit zu Feiern

Das Gefühl verwöhnt zu sein

Den Energielevel ausgleichen (Während der Blutung, bin ich leicht müde und schlapp)

Die Mens als Auszeit vom Alltag feiern

Nachdem ich diese Gründe rausgearbeitet habe, verstehe ich mich besser und greife nicht mehr unüberlegt zum ersten Tröster. Gestern war es zwar Schokolade, aber heute wird es das nicht sein. Heute feiere ich meine Mens und meinen Wunsch nach Besonderem in dem mein Mann und ich frühstücken gehen. Und zwar in ein Café das wir beide sehr mögen und das sehr schöne, kalorienarme Frühstücksvarianten auf der Karte haben. Dazu werde ich mir einen Café Latte gönnen und dann gibt es im Anschluß einen langen Spaziergang.

Ich denke so werde ich meinem Wunsch nach dem Aussergewöhnlichen Genüge tun. Morgen kümmere ich mich dann wieder darum etwas zu finden, dass mich „nährt“, und zwar Körper und Seele.

Am Sonntag gibt es übrigens ein Besonderes Schmankerl: Hollerküchlein! Die sind nun bestimmt nicht fettarm, aber die haben Tradition, einmal im Jahr gibt es die. Diesmal mit einer Limonesauce und frischen Erdbeeren.

Wie ich gerne sage:

Diät bedeutet nicht Verzicht, sondern die Vielfalt dessen was gut tut leben! 

Stichwörter

Abnehmen Abnehmen mit Genuss Abnehmen und Genießen AIQUM dauerhaft abnehmen Diät Energiebilanz Entlastungstag erfolgreich abnehmen Ernährung Ernährungsplan Ernährungsumstellung FDM fettarme Ernährung fettarm kochen Flexible Diätmethode Frühstück Frustfressen Gemüse gesund Gesund abnehmen gesunde Ernährung gesund essen gesund geniessen Heißhunger Hunger kalorienarm Kräuter Kräuterküche Kristallwasser negative Energiebilanz Obst Regelmäßige Mahlzeiten regelmäßig essen richtige Ernährung Rohkost Süßhunger Salat Schokolade Sport Stoffwechsel Stoffwechsel anregen trinken Trostessen Vitamine

Ähnliche Beiträge

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-ernaehrung.de/allgemein/blog-ka-rit/heisshunger-waehrend-der-menstruation.html/trackback

Kommentare

Sie finden hier 1 Kommentar zu “Heißhunger während der Menstruation”

  1. Menstruation und Sport « Ernährung, Work Out, AIQUM , Bewegung, Mens, während, Seit, Bett « Abnehmen und Sport meinte am 13. Juni 2008 - 10:29 Uhr

    […] ist schon merkwürdig wie sich die Dinge verändern, wenn mensch anfängt seine Ernährung umzustellen. Früher habe ich während der Mens im Bett gelegen, Fernsehen geguckt und Süßes in […]

    ID 85

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top