Gesunde und straffe Haut durch Trinken

Das beste Mittel um sich eine straffe und gesunde Haut zu erhalten ist viel Trinken. Und zwar das Richtige. Übrigens gilt hier auch oft, was für innen gut ist, zeitigt auch äußerlich Erfolge.

Wasser – 3 Liter Flü ssigkeit, wovon die Hauptmenge aus stillem Wasser bestehen sollte, schwemmen Giftstoffe aus und die Haut wird rosig und frisch.

Äußerlich, kann mensch der Haut gutes tun, in dem er/sie Wechselduschen macht, zum Stoffwechselanregen. Für das Gesicht ist eine Waschung mit lauwarmen Wasser mit einer sanften Seife gut. Dies verhindert trockene Haut und gegen Falten wirkt es ebenfalls.

Molke – Das ist ein echter Tausendsassa. Hat wenig Kalorien, aber unmengen an Vitaminen und Mineralstoffen. Molke gibt es in verschiedenen Geschmacksrichtungen.

Ich verwende sie oft als Gesichtswasser. Sanft aufs Gesichtstupfen, ein wenig einziehen lassen und mit lauwarmen Wasser abspülen.

Fruchtsäfte – Die trinke ich gerne verdünnt mit Kristallwasser. Und ich nutze sie ebenfalls als Gesichtswasser.

Es ist wirklich erstaunlich wie sich regelmäßiges Trinken in ausreichender Menge positiv auf die Haut auswirkt. Gleich wirkt mensch frischer und jünger. Das ist ja auch nicht zu verachten.

KA-Rit

About Karin

Ich bin 50 Jahre alt, verheiratet, Beruf: Hexe und Künstlerin was beides zusammengehört. Seit Februar 07 bin ich bei AIQUM um mein Übergewicht endgültig weg zu kriegen und habe in dieser Zeit 16 kg abgenommen, so um und bei. :-)
PS: Nach einem Jahr Pause bin ich wieder voll in das Programm eingestiegen seit dem 13.11.2009

One thought on “Gesunde und straffe Haut durch Trinken

  1. Wasser trinken, hilft beim Abnehmen…

    Das die tägliche Flüssigkeitszufuhr in Form von Wasser sehr wichtig für uns ist, wissen alle. Meistens empfehlen Studien oder Ärzte 2-3 Liter am Tag Wasser zu trinken. Doch es gibt Menschen, die gerade mal 1 Liter schaffen. Ist das jetzt viel zu wenig….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>