Abnehmen und Ernährung
gesund Abnehmen durch richtige Ernährung – persönliche Erfahrungen

Diät im Sommer

30 Jun

Autor: Karin - Kategorie: Abnehmen ohne Hungern, Abnehmen Tipps, Blog KA-Rit

Im Moment schwelge ich in der Vielfalt der Früchte die es gibt. Ich geniesse die frischen Aprikosen, Erdbeeren, Nektarinen und ähnliches über alle Maßen. Dabei fiel mir natürlich auch gleich auf, wie gut dies meiner Energiebilanz tut. Denn frische Früchte haben nicht nur den Vorteil sehr gesund zu sein, sie sind auch nicht besonders kalorienhaltig. Ausserdem machen sie einfach gute Laune. Wenn ich morgens ein Stück Wassermelone essen und ein paar Aprikosen, hebt sich sofort meine Stimmung, wenn ich das schöne rot der Melone und das orange der Aprikosen sehe.

Ein weiterer Vorteil ist, dass es Geschirr spart und Zeit morgens gleich Früchte zu essen. Einfach einen Apfel, oder eine Banane, bedeutet kein Teller und kein Besteck abzuwaschen. Das hebt die Laune gleich noch einmal.

In letzter Zeit nehme ich morgens Früchte zu mir und trinke dazu Tee. Kaffee gibt es erst am Nachmittag. Zuerst habe ich gar nicht darüber nachgedacht. Dann fiel mir aber ein in dem Buch Fit for Life gelesen zu haben, dass diese Art der vormittäglichen Ernährung sehr gesund sein soll, weil sie hilft zu entschlacken. Kaffee würde hier störend sein, weil er stark säuert. Aber Früchte und Tee (also Roibusch oder Kräuter, keinen Schwarzen) sind eine gute Mischung um den Darm zu entlasten.

Es macht auch in anderer Hinsicht für mich Sinn, den Kaffee auf den Nachmittag zu legen. Ich meine, Morgens bin ich gut ausgeschlafen und frisch. Da brauche ich kein Koffein, aber am frühen Nachmittag bekomme ich immer ein Tief und da kann ich gut, einen kleinen Koffeinschub gebrauchen.

Stichwörter

Abnehmen Abnehmen mit Genuss Abnehmen und Genießen AIQUM dauerhaft abnehmen Diät Energiebilanz Entlastungstag erfolgreich abnehmen Ernährung Ernährungsplan Ernährungsumstellung FDM fettarme Ernährung fettarm kochen Flexible Diätmethode Frühstück Frustfressen Gemüse gesund Gesund abnehmen gesunde Ernährung gesund essen gesund geniessen Heißhunger Hunger kalorienarm Kräuter Kräuterküche Kristallwasser negative Energiebilanz Obst Regelmäßige Mahlzeiten regelmäßig essen richtige Ernährung Rohkost Süßhunger Salat Schokolade Sport Stoffwechsel Stoffwechsel anregen trinken Trostessen Vitamine

Ähnliche Beiträge

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-ernaehrung.de/allgemein/blog-ka-rit/diaet-im-sommer.html/trackback

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top