Brombeerzeit – gesund und kalorienarm

Die ersten sind reif und ich freue mich schon enorm auf die nächsten Wochen. Brombeeren gehören, neben Weintrauben und Erdbeeren, definitiv zu meinen Lieblingsfrüchten. Ich mag schon diese dunkle Farbe und ihren herbsüßen Geschmack.

copyright Karin Braun

100 g haben gerade einmal 43 Kalorien

Brombeeren sind reich an Antioxidantien

Mit 42 Kalorien auf 100 g passen diese Leckerchen ganz sicher in jede Energiebilanz. Zusätzlich haben sie, wie die meisten Sommerbeeren, einen reichen Anteil an Antioxidantien wie z.B. Alphaliponsäure welche wiederum Krebserkrankungen vorbeugt.

Die nächsten Woche habe ich also Genuss, ohne Reue vor mir. Da heißt es einfach geniessen. Am liebsten esse ich sie direkt vom Busch. Das schönste Dessert.

Allerdings sind sie auch recht lecker als Konfitüre, wie in dieser Variante mit Pfirsich gemischt.

KA-Rit

About Karin

Ich bin 50 Jahre alt, verheiratet, Beruf: Hexe und Künstlerin was beides zusammengehört. Seit Februar 07 bin ich bei AIQUM um mein Übergewicht endgültig weg zu kriegen und habe in dieser Zeit 16 kg abgenommen, so um und bei. :-)
PS: Nach einem Jahr Pause bin ich wieder voll in das Programm eingestiegen seit dem 13.11.2009

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>