Abnehmziele im Juli

Der Juni war leider einigermaßen durchwachsen und hat nicht ganz das gehalten, was ich mir von ihm versprochen habe. Die Feuchtblattern waren seit Mai ständiger Begleiter der Familie, zuerst Kleinsohn, dann Großsohn und zuguterletzt auch noch mein Mann. Dann bekam ich eine saftige Erkältung, die mich sportmäßig außer Gefecht gesetzt hat. Privat hab ich momentan auch mehr als genug Unerfreuliches um die Ohren. Und zu allem Überfluss hab ich mir vor ein paar Tagen meinen Fuß an einer Betonwand angestoßen und hab mir dabei offenbar den kleinen Zeh gröber verletzt, denn seither tut er weh, ist blau-grün-lila verfärbt und ich humple nur durch die Gegend. An Sport also leider fürs erste wieder nicht zu denken.

Den Juni beendete ich mit 102,0 Kilo, also nix mit UHU. Diese 100er-Marke ist wirklich eine äußerst harte Nuss, und es ärgert mich doppelt weil ich diese Nuss ja eigentlich schon mal geknackt hatte. Aber die Hoffnung stirbt zuletzt und so arbeite ich eben im Juli weiter darauf hin. Irgendwann muss es ja klappen!

Essensmäßig bin ich wirklich sehr gut unterwegs, da hab ich mir überhaupt nichts vorzuwerfen. Nur der mangelnde Sport macht sich bemerkbar. Heute musste ich sogar meine heißgeliebte Zumba-Doppelstunde ausfallen lassen :-(, aber es hätte einfach keinen Sinn gehabt. Ich muss den Zeh heilen lassen. Für diese Woche habe ich mir schweren Herzens Sportverbot erteilt, aber ich hoffe dass ich ab nächsten Montag wieder fit genug bin. Wenn schon nicht laufen und Zumba, dann wenigstens walken. Irgendwas muss ab Montag auf jeden Fall wieder möglich sein.

One thought on “Abnehmziele im Juli

  1. […] Mein Gewicht freut mich momentan auch, denn es geht in die richtige Richtung. Mal sehen ob ich das Monat als UHU beende. Das ist ja mein Ziel im Juli. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>