abnehmen und Psyche – ein gutes Team

Wenn sie denn Hand in Hand gehen würden.

Das tun sie bei mir derzeit eindeutig nicht! Es ist zum Verzweifeln und ich ärgere mich über meine eigene Dummheit, Verfressenheit, Schwäche oder was auch immer. Das zweite Mal diese Woche, dass ich in die Fressfalle getappt bin, wo soll das noch hinführen.

Die Psyche spielt eine große Rolle beim Abnehmen

Mir scheint ich stehe mir derzeit selbst im Weg. Momentan beutelt es mich extrem. Irgendwie scheint in den letzten Wochen alles zu sacken, greifbar zu werden. Ich beginne mehr und mehr zu realisieren, WAS ich da eigentlich vollbracht habe in meinem Abnehmjahr. Obwohl ich mich in all der Zeit durchaus nicht nur ums Abnehmen sondern auch um die Psyche gekümmert habe, um mein Seelenleben, war es doch eine rasante Veränderung. Und innerlich bin ich mit der äußerlichen Veränderung vielleicht noch nicht so ganz mitgekommen. Und nun wartet mein Körper auf die hinterherhinkende Psyche.

Jedenfalls bin ich momentan einigermaßen gefrustet! Aber morgen ist ein neuer Tag und somit eine neue Chance es besser zu machen. Schließlich hatte ich heute neuen Tiefststand auf der Waage, und eigentlich will ich mir den nicht kaputtmachen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>