Abnehmen und Ernährung
gesund Abnehmen durch richtige Ernährung – persönliche Erfahrungen

Schlank durch die Urlaubszeit

27 Jun

Autor: Enigma - Kategorie: Abnehmen mit Genuss, Abnehmen ohne Hungern, Abnehmen Tipps, Der Innere Schweinhund, Diät-Tipps

Sommerzeit ist Urlaubszeit und damit für viele auch Zeit, die Seele baumeln zu lassen, das Leben zu genießen und so richtig nach Herzenslust zu schlemmen. Damit es auf der Waage kein böses Erwachen gibt, hier ein paar Tipps, wie man schlank durch die Urlaubszeit kommt!

Realistisches Urlaubsziel: Gewicht halten

All inclusive Urlaube mit reichhaltigem Buffet und vielen Leckereien, die man zu Hause in der eigenen Küche wohl eher nicht herstellen würde, sind eine große Herausforderung für alle, die schlank werden oder schlank bleiben wollen. Die Urlaubszeit sollte aber durchaus Spaß und Freude machen und dazu dienen, sich vom Alltagsstress zu erholen und neue Kraft zu tanken. Deshalb muss man in den wohlverdienten Ferien wirklich nicht zu streng mit sich sein. Als realistisches Ziel könnte man sich setzen, im Urlaub nicht zuzunehmen. Das Abnehmen kann ohne weiteres bis nach dem Urlaub warten, aber das Gewicht zu halten, ist ein absolut erreichbares Ziel. So muss man auf nichts verzichten und verspürt keinen Druck, sich im Urlaub kasteien zu müssen.

Den Urlaub für Bewegung und Sport nutzen

Kaum jemals hat man für Bewegung und Sport so viel Zeit wie im Urlaub. Man kann sich den ganzen Tag frei einteilen und sollte diese Zeit durchaus auch für sportliche Aktivitäten nutzen. Sport baut Stress ab und steigert so auch den Erholungsfaktor im Urlaub. Viele Hotels und Ferienanlagen haben ein breites Sportangebot, von Fitnessräumen über Outdooraktivitäten wird alles geboten. Auch Fahrräder am Urlaubsort auszuborgen und die Gegend auf eigene Faust zu erkunden, ist eine gute Möglichkeit, sich sportlich zu betätigen und die eine oder andere Buffet-Schlemmerei wieder auszugleichen.

Nach dem Urlaub

Sollte der Urlaub doch ein paar unliebsame Spuren an Bauch und Hüften hinterlassen haben, hilft nur eines: Schnellstmöglich wieder zurück zum Diätplan! Kühl- und Vorratsschränke sind bei der Rückkehr vom Urlaub ohnehin leer, und am besten wird nur Gesundes und Kalorienarmes nachgekauft. Die Kilos werden umso leichter wieder schwinden, solang sie sich noch nicht richtig festgesetzt haben. Das üppige Essen, das man sich im Urlaub eventuell angewöhnt hat, sollte zu Hause nicht allzu lang weitergeführt werden, sonst wird es schnell zur Gewohnheit!

Stichwörter

Abnehmen Abnehmen mit Genuss Abnehmen und Genießen AIQUM dauerhaft abnehmen Diät Energiebilanz Entlastungstag erfolgreich abnehmen Ernährung Ernährungsplan Ernährungsumstellung FDM fettarme Ernährung fettarm kochen Flexible Diätmethode Frühstück Frustfressen Gemüse gesund Gesund abnehmen gesunde Ernährung gesund essen gesund geniessen Heißhunger Hunger kalorienarm Kräuter Kräuterküche Kristallwasser negative Energiebilanz Obst Regelmäßige Mahlzeiten regelmäßig essen richtige Ernährung Rohkost Süßhunger Salat Schokolade Sport Stoffwechsel Stoffwechsel anregen trinken Trostessen Vitamine

Ähnliche Beiträge

  • Leider keine ähnlichen Beiträge gefunden.

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-ernaehrung.de/abnehmen-ohne-hungern/schlank-durch-die-urlaubszeit.html/trackback

Kommentare

Sie finden hier 1 Kommentar zu “Schlank durch die Urlaubszeit”

  1. weg mit cellulite meinte am 27. Juni 2013 - 17:48 Uhr

    thank for this grat article

    ID 9795

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top