Genug trinken, auch wenn es kalt ist!

Im Sommer fällt es mir nicht besonders schwer, ausreichend zu trinken. Da komm ich locker auf meine 3-4 Liter Wasser am Tag, kann ohne weiteres auch mehr sein! Im Herbst und Winter jedoch hab ich so meine Probleme. Auch da komm ich zwar auf meine Trinkmenge, aber nur weil ich penibel darauf achtgebe. Ich trinke…

Read More

Wassereinlagerungen

Heute habe ich getrunken wie eine Kuh, aber echt. Wir waren mittags essen und ich hatte Steak auf mexikanische Art, war ziemlich scharf. Daraufhin hatte ich den ganzen Nachmittag Durst. Nur kam verhältnismäßig wenig wieder raus! Für morgen darf ich mit einem Plus von ca. 1-2kg rechnen (ich hab das mittlerweile ganz gut im Gefühl),…

Read More

Wenn Ernährungsumstellung zum Alltag und zur Routine wird

Ja, dann geht alles ganz einfach! Dann macht man sich nämlich gar keine sonderlichen Gedanken mehr darüber, man tut sich nicht selber leid und bemitleidet sich nicht, weil man dieses „nicht darf“ und jenes „nicht soll“. Stattdessen kommt man an den Punkt, an dem man dieses und jenes ganz einfach nicht WILL. Jedenfalls ist das…

Read More

Dranbleiben heißt die Devise

Seit ein paar Tagen fühle ich mich nicht besonders gut. Ich habe ziemlich viel Arbeit momentan und auch ein paar Sorgen, die mich belasten. Gesundheitliche Probleme im Freundeskreis, und ein pubertierender Jugendlicher im Haus trägt auch nicht unbedingt immer zum persönlichen Wohlbefinden bei. Als direkte Folge all dessen bin ich seit ein paar Tagen dauermüde…

Read More